WeißeSicht

Ab heute könnt ihr Bilder von mir zusätzlich zu diesem blog auf we like white finden. Ich stelle dort im September als Gastautor vor und aus. Das Thema des blogs dürfte nicht zu schwer zu erraten sein. Und so werden sich auch meine Beiträge und Bilder rund um die Farbe Weiß drehen. Natürlich alles immer im großen Rahmen dieses Blogs.
Hier bleibt alles wie gehabt, Dopplungen sind nicht geplant. Es lohnt sich also, auf beiden Seiten vorbei zu schauen.

Zur Einstimmung heute ein Bild, das jahreszeitlich zwar vorgreift, den Winter aber mit wenigen Zutaten kraftvoller und lebensfroher zeigt als es dieser Sommer über weite Strecken gewesen ist.
Fotografiert mit 105mm, f3 und 1/1000s.

About these ads

6 Gedanken zu „WeißeSicht

    • Ich auch. Am liebsten noch viele Tage wie den heutigen. Großartiges Licht, interessante Motive und die Zeit, draußen zu sein, mit einem ganz allmählichem Übergang in einen farbenfrohen und sonnigen Herbst. Viel mehr muss nicht.

    • Freut mich, dass es dir gefällt. Trotz falscher Jahreszeit.
      Zur Brennweite: in der Tat fotografiere ich mittlerweile häufig mit längeren Brennweiten, obwohl mein Lieblingsobjektiv nach wie vor nur 20mm hat. Die Gründe für die Nutzung sind unterschiedlich. Natürlich geht es um Verdichtung. Bei Blumen kommt hinzu, dass man viel besser mit dem Hintergrund und Unschärfe arbeiten kann (wie beispielsweise bei Versteckspiel oder Lichtspiel) als bei Weitwinkel und der meistens nicht so hübsche Vordergrund verschwindet. Entscheide ich aber immer nach Idee und Motiv.
      Die beiden Bilder von Rügens Kreideküste oder das zwischen den polnischen Wanderdünen sind meiner Meinung nach sehr schöne Beispiele für Weitwinkelaufnahmen. Für eine solche Aufnahmen würde ich nie auf eine lange Brennweite zurückgreifen, die Tiefe würde fehlen.

Ich freue mich auf Deine Sicht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s