Zwei neue Projekte – erster Streich

Zweimal habe ich hier im Blog bisher zu kurzen Projekten aufgerufen. Beide Male wurde der Aufruf mit einem bunten, emotionalen Strauß an Bildern und Ideen belohnt. Zeigte die HerbstSicht den großartigsten Herbst, an die ich mich erinnern kann, in seiner ganzen Pracht, so konnte die AdventsSicht ein wenig von der leider fehlenden adventlichen Stimmung draußen vor der Tür abfedern und brachte uns allen eine spannende wie besinnliche Zeit.

Jetzt, so mein Gefühl, könnte es wieder Zeit sein, sich gemeinsam eines Themas anzunehmen. Oder, wie die Überschrift unweigerlich verrät, zwei überaus verschiedenen.
Doch eins nach dem anderen. Starten wir mit dem ersten Projekt. Zum zweiten erzähle ich um Laufe der kommenden Woche ein wenig.

Nachdem wohl unwiderruflich der Frühling vor der Tür steht – eigentlich schon auf dem Sprung ist, sich häuslich einzunisten – würde ich ihm gerne mit euch zusammen ein herzliches Willkommen bereiten. Also ein wenig über den Frühling nachdenken, textlich wie fotografisch. Im Moment hat es den Anschein, als könne der Frühling an den letzten Herbst heranreichen. Und das sollte gewürdigt werden.

Daher würde ich gerne als erstes Projekt in diesem Jahr eine FrühlingsSicht aus der Taufe heben. Analog zur HerbstSicht hätte ich dazu gerne 1 bis 3 Bilder von euch zum Frühling mit ein paar Gedanken eurerseits zum Thema und was diese Jahreszeit für euch ausmacht. Als zeitlichen Rahmen würde ich die Zeit bis Ostern vorschlagen, um den Frühling dann mit einer gemeinsame Veröffentlichung zu feiern. Ich würde am Samstag einen Post zum Thema veröffentlichen, mit dem ihr eure Bilder und Texte verlinken könnt.

Wer mag, meldet sich hier im Post an. Ich freue mich.
Und natürlich dürft ihr das Bild nutzen, um auf eurer Seite auf das Projekt aufmerksam zu machen.

About these ads

42 Gedanken zu “Zwei neue Projekte – erster Streich

  1. Gerne möchte ich auch mitmachen. Gerade die allerersten Frühlingszeichen begeistern mich immer ganz besonders. Dieses neue Leben an abgestorben scheinenden Zweigen, Ästen, fasziniert mich jedes Frühjahr aufs neue.
    Schönen Sonntag
    moni

  2. Schön, dass es wieder so weit ist und du das nächste Projekt ausrufst. Ich mache auch mit, obwohl oder gerade weil ich zur Zeit viel zu tun habe. Wenn DAS nicht dazu beiträgt, einfach raus zu gehen und den Kopf frei zu machen, was dann? ;-)
    LG Christine

      • okay, danke für die rasche antwort (: dann kommen meine 2 beiträge dazu heute und nächste woche, das geht sich dann gut aus ^.^ (sonst hätte ich heute etwas anderes veröffentlicht, aber das wird dann zu knapp)

        • ist es dir eigentlich lieber, wenn du die ganzen beiträge (mit den galerien) als teilnahmeposts bekommst oder soll ich 3 fotos auswählen und die links hier posten?

          • Am einfachsten wäre ein Verlinkung über einen Kommentar mit dem Post, den ich veröffentliche, nur das dauert noch etwas. Und unter dem Projektaufruf hier zu verlinken macht keinen Sinn, da der schon etwas weiter hinten steht.
            Ich würde daher sagen, ich verlinke Dich, sobald Du veröffentlichst hast, mit der Projektseite, und an Ostern schickst Du nochmal einen Kommentar an meinen Post.
            Was die Auswahl angeht, würde ich mich freuen, wenn Du 3 auswählst.

  3. Pingback: Frühlingssicht – Frühlingserwachen Pt. II | episoden.film

  4. Pingback: FrühlingsSicht # 1 « Momente des Lebens

  5. Pingback: FrühlingsSicht # 2 « Momente des Lebens

  6. Pingback: FrühlingsSicht # 3 « Momente des Lebens

  7. Pingback: Frühlingssicht « Momentaufnahmen

  8. Da sich der Frühling erst zart und fein, nun jedoch mit einer Farbenpracht eingefunden hat, möchte ich bei deiner FrühlingsSicht auch gerne mitmachen.

    Um drei noch nicht gezeigte Bilder auszuwählen habe ich ja noch Zeit bis morgen.

    LG Claudia

Ich freue mich auf Deine Sicht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s