MonatsSicht August

So sehr ich den Gedanken der MonatsSicht mag, ganz einfach fällt mir die Auswahl bisher nicht.
Gründe sind nicht fehlende Ideen, Ansätze, Fotos. Nein, ich habe nur das Gefühl, konzeptionell noch nicht ganz dort zu sein, wo ich gerne wäre.
Eigentlich solle hier das Foto des vergangenen Monats stehen. Oder das Bild, das am besten das fotografische Erlebnis der vergangenen 30 Tage repräsentiert. Heißt aber im Umkehrschluß, ich kann es vorher nicht zeigen. Nur was passiert, wenn kurz vor knapp eins reinkommt, dass die Bedingungen besser erfüllt? Trotzdem? Oder an anderer Stelle nutzen?
Ganz durch bin ich mit dem Thema nicht.

Diesen Monat hatte ich allerdings das Glück, mich schon recht früh festlegen zu können.
Rund um das Thema Sommer, Dänemark, Meer, Wanderdünen sind eine Reihe großartiger Fotos entstanden. Viele davon durchaus in meinem Sinne MonatsSicht geeignet.
Entschieden habe ich mich für ein Bild von Rabjerk Mile. Entstanden an einem wunderschönen Sommerabend. Aus Zutaten, die schon bei Atelier Natur – DünenSicht 2 eine Rolle gespielt haben. Sand, Wind, Sonne. Hier nun ergänzt um den Hauptdarsteller, ein Ast samt dazugehörenden Schatten, der sich dieser großartigen Bühne mit aller Selbstverständlichkeit bediente.
Fotografiert mit 300mm, f4 und 1/1000s.

6 Gedanken zu „MonatsSicht August

Ich freue mich auf Deine Sicht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s