Ein paar für die Wand

Groß müssen sie sein.
Ins Auge springen.
Allein schon durch Anwesenheit beeindrucken.

Dachte ich zumindest. Warum auch immer.
Und wurde eines besseren belehrt.

Natürlich kann es Sinn machen, Bildern eine gewisse Größe mitzugeben, wenn sie den Schritt von der Festplatte hinein in die analoge Welt machen.
Und es ist einfach toll anzusehen, wenn man Sie auf einmal groß an der Wand hängen hat. Man sie nicht nur digital sieht. Und ansehen, zeigen kann.
Zu Hause. In einer Ausstellung.
Nicht umsonst freue ich mich wie ein kleines Kind auf das nächste Wochenende, wenn es endlich wieder losgeht. In Rügen, am Königsstuhl.

Und doch habe ich noch eine andere Möglichkeit entdeckt.
Bin fasziniert, begeistert. Und erlebe meine Bilder ein weiteres Mal neu.

Im Quadrate-2Quadrat. 10 mal 10 Zentimeter groß.
Aber nur scheinbar unscheinbar.
Die doppelte Reduktion auf Größe und Format intensiviert die Wirkung. Lässt Details hervortreten, die in der Größe untergehen.
Und das ist nicht alles.

Denn auf einmal kann mal Kombinieren. Gestalten.
Mit einem großen Bild ist die normale Wand gut bedient.
Es braucht Luft, zu atmen, zu wirken, sich zu zeigen.

Die Quadrate-1kleinen Quadrate dürfen sich kombinieren, steigern ihre Kraft durch Varianz und Vielfalt, Muster, Farben.
Lassen neu Bilder entstehen, neue Emotionen.
Und geben doch jedem Einzelnen Raum zur persönlichen Aussage.

Und weil ich so begeistert bin, habe ich gesucht.
Nach Bildern, die passen.
Nach Material, das die Wirkung am besten hervorbringt.
Nach Druckereien, die meinen Gedanken umsetzen können.
Gefunden habe ich alles.
Nur nicht in einer Hand.

Deshalb mache ich meine Quadrate selber.
Lasse die Bilder auf Fuji Crystal drucken. Edel glänzend.
Obwohl ich eigentlich eher der matte Typ bin.
Habe mir anthrazitfarbene mdf-Platten besorgt.
Kaschiere darauf meine Bilder.
Und darf mich bei jedem einzelnen daran erfreuen, es entstehen zu sehen.

Freude, Genuss sollte geteilt werden. Das gilt auch für die kleinen Bilder.
Die möchte ich nicht für mich allein, die möchte ich teilen.

Ab sofort gibt es sie deshalb in meinem neu eröffneten Shop zu kaufen.
Und weil ich weiß, dass ein Bild viel besser wirkt, wenn es Gesellschaft hat, entspricht der Preis der Größe der Bilder.

Jedes der 10 cm großen Quadrate kostet kaschiert auf eine anthrazitfarbene mdf-Platte lediglich 10 Euro.
Und zur Feier des Tages, also zur Eröffnung meines Shops gibt es ein besonderes Angebot.
Wer 5 kleine Quadrate bestellt, bekommt ein sechstes nach Wahl gratis. Gültig für die letzten Tage des Januars und für den gesamten Februar.

Advertisements

7 Gedanken zu “Ein paar für die Wand

    1. Vielen Dank. Freut mich. Es hat etwas gedauert, bis ich die Idee so imsetzen konnte, wie ich wollte, aber jetzt bin ich restlos begeistert. Wie glücklicherweise alle, die sie schon gekauft haben.

Ich freue mich auf Deine Sicht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s