Vorfreude

Nur noch knapp eine Woche, dann ist es soweit.
Ich bin wieder auf Rügen, auf dem Jasmund.
Und bin gespannt, was mich erwartet.

Die letzten Auswirkungen eines unbeständigen Winters.
Die ersten Frühlingsboten.
Blätter, die sich entfalten.
Frühblüher, die sich trauen. Oder auch noch nicht.
Ein Wald am Beginn seines Jahres.
Einer, der sich freut, die Tristesse des Winters abzustreifen.
Seine ureigene Schönheit erneut zu entwickeln, die sich mir zuletzt im Herbst zeigte.
Fotografisch zumindest.

Denn natürlich hatte ich auch Im Januar ein paar Tage auf dem Jasmund.
Zur Ausstellungseröffnung.
Nur Licht gab es nicht. Und die Zeit war dann doch anders verplant.
Das wird diesmal anders. Fotografie steht im Mittelpunkt.
Und wer Lust hat, und Zeit, und zufällig in der Nähe ist.
Noch habe ich ein wenig Platz in meinen Workshops.
Und auf jeden Fall habe ich Zeit für eine persönliche Führung durch meine Ausstellung. Sagt mir einfach Bescheid.

Aus kleinen Vorgeschmack auf das, was euch erwartet, hier ein Bild von meiner letzten Tour im Herbst.

Vorfreude

3 Gedanken zu „Vorfreude

  1. Sehr schön geschrieben. Deine poetische Ader ist wirklich bemerkenswert🙂.
    Rügen war schon immer mein Ziel, habe es aber leider immer noch nicht geschafft, dorthin zu fahren. Vielleicht klappt es dieses Jahr. Wie oft bietest du dort Fotoworkshops an? Liebe Grüße bilere

      • Du hast recht. Im Moment stehen nur die Termine für die Frühjahrsworkshops auf Rügen fest. Ich werde aber auf jeden Fall auch im Herbst dort sein. Wahrscheinlich sogar zwei Mal. Ich würde im Moment auf Ende September / Anfang Oktober sowie Mitte / Ende Oktober tippen.
        LG Michel

Ich freue mich auf Deine Sicht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s