Freude hoch zwei

Immer wieder aufregend, immer wieder neu, immer wieder ein einfach nur schön.
Die ersten Gedanken, Gespräche. Die erste Besichtigung.
Wenn sich die Skizzen zu Bildern formen, eine Reihenfolge entsteht.
Die Ausstellung Formen annimmt und gedanklich schon an der Wand hängt.

Und dass schönste: im Moment darf ich sogar parallel arbeiten.
Nicht eine, nein gleich zwei Ausstellungen mit meinen Bildern werden im September das Licht der Welt erblicken.

Großartig.

Die erste wird am 3. September starten. Zum zweiten Mal darf ich im Boberger Dünenhaus der Loki-Schmidt-Stiftung ausstellen. Dort habe ich vor zwei Jahren zum ersten Mal meine Blumeninterpretationen gezeigt. Und es freut mich sehr, diesmal einen Querschnitt meiner Arbeit zeigen zu dürfen. Die thematische Arbeit ist noch nicht ganz am Ende, aber es wird sich selbstverständlich um „Natürlicher Poesie“ drehen. Und, dass verspreche ich schon jetzt, es werden wie immer überraschende Bilder dabei sei. Voller Emotion, voller Poesie.

Und natürlich freue ich mich auf und über jeden, der diese Ausstellung im Rahmen der Vernissage am 3. September mit mir eröffnet.

Nicht im geringsten weniger freue ich mich auf den zweiten Termin.
Denn ab den 16. September werde ich zum ersten Mal in meinem Viertel ausstellen.
Im bildlichen Sinne direkt vor der Haustür.

Und, ganz ehrlich, das fühlt sich großartig an.

Der Rahmen könnte nicht besser sein.

Zum ersten Mal veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde ein Nachbarschaftsfest. Und meine Ausstellung wird in diesem Rahmen ihre Tore öffnen.

Thematisch werde ich mich noch einmal dem Thema Baum und Wald nähern. Natürlich auf meine eigene Art und Weise.
Das passt allein schon durch den Titel des Festes. Durch den tragenden Gedanken.
Und Bäume sind einfach immer wieder großartig.

Wer mag, schaut vorbei. Es wird sicherlich ein wunderbares Fest.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Freude hoch zwei

Ich freue mich auf Deine Sicht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s