Natürliche Poesie 2018

Ich habe in diesem Jahr lange geschwankt.
Habe hin und her überlegt. Gesammelt, verworfen, neu zusammengestellt.
Und war doch immer wieder unsicher ob des Themas für 2018.

Nochmal Bäume, diesmal allerdings im Querformat.
Oder Blumen. Natürlich hochkant.
Oder beides.

Die Entscheidung fiel letztlich spontan, aus dem Bauch.
Und fühlt sich mehr als nur richtig an.

Natürlich wird der Kalender hochformatig.
Das habe ich seit Beginn gemacht. Das soll auch so bleiben.
Genauso wie die Reduktion.
Es wird von mir pro Jahr nur einen Kalender geben.

Und natürlich ist er wieder gedruckt in A3.
Auf schweren, hochwertigen Papier.
Und damit wie immer geeignet, jede einzelne Aufnahme später einmal an die Wand zu hängen.

Und das Thema.
Im Endeffekt lag es auf der Hand, bot sich förmlich an.
Und natürlich hat die kommende Ausstellung damit zu tun.

Die Arbeit an „Wiesengeflüster“ hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich diesen gerne auch in meinem neuen Kalender wiederfinden wollte.

Makros also. Mal mit tierischem Hauptdarsteller, mal ohne.
Immer emotional, immer besonders, immer meine Handschrift.

Und ich freue mich, ihn euch schon heute vorstellen zu können.
Gerade eben habe ich ihn in Druck gegeben.
Ende der Woche werde ich ihn in Händen halten.

Und zu kaufen gibt es den Kalender entweder direkt bei mir am Stand oder wie alle meine Bilder über meinen Shop.

Advertisements

3 Gedanken zu “Natürliche Poesie 2018

Ich freue mich auf Deine Sicht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s