Natürliche Poesie 2018

Ich habe in diesem Jahr lange geschwankt. Habe hin und her überlegt. Gesammelt, verworfen, neu zusammengestellt. Und war doch immer wieder unsicher ob des Themas für 2018. Nochmal Bäume, diesmal allerdings im Querformat. Oder Blumen. Natürlich hochkant. Oder beides. Die Entscheidung fiel letztlich spontan, aus dem Bauch. Und fühlt sich mehr als nur richtig an. … Mehr Natürliche Poesie 2018

Wiesengeflüster

Das ging jetzt schnell. Überraschend. Aber es fühlt sich unglaublich gut an. Noch während ich euch von den kommenden Ausstellungen erzählte, entstand vor meine Augen ein Gedanke. Wurde größer, klarer. Füllte sich mit Ideen, Konzepten, Bildern. Und es dauerte nicht lange, da war er groß genug. Wollte raus, geprüft werden. Gedacht, gemacht. Und es fühlte … Mehr Wiesengeflüster

Freude hoch zwei

Immer wieder aufregend, immer wieder neu, immer wieder ein einfach nur schön. Die ersten Gedanken, Gespräche. Die erste Besichtigung. Wenn sich die Skizzen zu Bildern formen, eine Reihenfolge entsteht. Die Ausstellung Formen annimmt und gedanklich schon an der Wand hängt. Und dass schönste: im Moment darf ich sogar parallel arbeiten. Nicht eine, nein gleich zwei … Mehr Freude hoch zwei